Skip to main content

Brockmans Gin

Herkunft: | Gin-Sorte: | Größe: 0,7 Liter | Alkoholgehalt: 40% vol.

Ist er ein Gin oder ist er es nicht? Glaubt man den Skeptikern, sei der Geschmack zu untypisch für einen Gin. Es stimmt: Der Brockmans hat in der Tat einen ganz eigenen Geschmack, aber es handelt sich dennoch um ein Wacholder-Destillat.

Von klassischem Gin ist der Brockmans ein wenig entfernt. Das könnte daran liegen, dass er zum puren Genuss hergestellt wurde. Die meisten Gins sind darauf ausgelegt, mit dem passenden Tonic Water genossen zu werden. Das geht beim Brockmans natürlich auch, aber er eignet sich eben auch, um pur getrunken zu werden. Vier Freunde waren es, die sich mit der Idee beschäftigt haben, einen Gin zu entwerfen, der anders sein sollte. Kurzerhand warfen sie ihr Wissen über herkömmliche Gins und die Leidenschaft, etwas Neues zu kreieren in einen Topf. Heraus kam der Brockmans, der sich sicher nicht im Gin-Regal verstecken muss.

Bester Preis:

amazon gin preisvergleich

28,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2021 14:41
Kaufen

Botanicals

Wacholder, Blaubeeren, Brombeeren, Iriswurzel, Süßholz, bulgarischer Koriander, Orangenschalen von Valencia-Orangen, Kassiarinde, Zimt und Angelika

Weitere Infos zum Brockmans Gin

Pechschwarz präsentiert sich die Flasche. Dadurch setzt sich der Gin ebenfalls von vielen anderen Sorten ab, die oft in helle, durchsichtige Flaschen abgefüllt werden. Maskulin und vielleicht etwas wild wirkt er durch seine Optik. Man muss unweigerlich an eine Bar im englischen London der 40er-Jahre denken, in der Rauchschwaden unter der Decke hängen, Jazz kommt aus der Jukebox und die Damen tragen das kleine Schwarze. Trotz oder gerade wegen dieses etwas verruchten Eindrucks verzichtet der Hersteller nicht auf feine Details. Weiße und rote Akzente setzen sich dekorativ auf dem Etikett ab.

Die fruchtige Note dominiert ganz klar. Wacholder ist nicht die treibende Kraft im Brockmans Gin. Dennoch ist er vorhanden, tritt aber im Gegensatz zur fruchtigen Note deutlich in den Hintergrund. Das macht den Brockmans zu einem Gin, der zwar nicht klassisch herb ist, aber seine Daseinsberechtigung eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Auch im Mund ist der Brockmans Gin, anders als andere Gins, nicht herb und trocken, sondern eher fruchtig. Orange, Ingwer und die Beeren geben ihm eine feine, fast schon blumige Note. Gesellt sich einmal der Koriander und Angelika dazu, trifft eine angenehme Würze auf die Geschmacksnerven. Ein rundes Geschmackserlebnis, bei einem Alkoholgehalt von 40% Vol. in Verbindung mit einem hochwertigen Tonic Water, zum Beispiel Fever Tree Indian Tonic, entsteht ein fruchtiger Gin & Tonic, der sicher vor allem beim weiblichen Publikum Anklang finden dürfte. Erst Recht, wenn auch noch Ginger Ale ins Spiel kommt.

Anders, aber nicht weniger genussvoll: Der Brockmans Gin kommt in beinahe jeder Hinsicht individueller daher, als klassische Gins. Das beginnt bei der Optik mit nachtschwarzer Flasche und es endet beim fruchtigen Geschmack. Das wiederum macht den Gin nicht nur zum puren Genuss empfehlenswert, sondern auch zum Experimentieren mit verschiedenen Tonics. Auch in Cocktails macht das Destillat, das 2012 bei der „San Francisco World Spirits Competition“ Silber gewann, eine gute Figur. Den Herstellern des Gins ist es gelungen, mit dem Brockmans keinen Mainstream-Gin herzustellen. Er setzt sich im Bereich der fruchtigen Sorten deutlich ab. Die Botanicals werden 24 Stunden lang in Neutralalkohol eingelegt. Damit entfalten sich die Aromen langsam, bevor das Getränk destilliert wird.


Brockmans Gin Preisvergleich

ShopPreis
amazon gin preisvergleich

28,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2021 14:41
Jetzt bei Amazon kaufen
Urban Drinks - Gin Preisvergleich

33,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2021 14:41
Jetzt bei Urban Drinks kaufen