Skip to main content

Gin Sul

Herkunft: | Gin-Sorte: | Größe: 0,5 Liter | Alkoholgehalt: 43 % Vol.

Er ist fast ein echter Hanseat, der Gin Sul. Aus Hamburg kommend und mit Wasser aus der Lüneburger Heide auf Trinkstärke gebracht, werden Gefühle nach Wind, Schiffen und Fischmarkt wach. „Fast“ ein echter Hanseat, weil der Großteil der Botanicals aus Portugal stammen, weshalb der Gin dort ebenfalls auf der einen oder anderen Getränkekarte zu finden ist. Insgesamt 14 Zutaten sind es, die beim Destillieren verwendet werden.

Eine exotische Zugabe beim Gin Sul ist die Lack-Zistrose. Das ist eine Pflanzenart, die bevorzugt im westlichen Mittelmeerraum, in Portugal, Frankreich und in Nordwestafrika vorkommt. Diese Pflanze sondert ein würzig riechendes Harz ab, um sich vor der Sonne zu schützen. Und genau dieses Harz wird verwendet, um dem Gin Sul seine besondere Note zu verleihen. Seit der Antike nutzen Menschen die Zistrose als Heilmittel. Auch zum Räuchern ist sie wegen ihres aromatischen Geschmacks beliebt. Erstmals allerdings ist sie nun in einem Gin verarbeitet worden. Ein Alkoholgehalt von 43 % Vol. sorgt für einen runden Geschmack, der die Botanicals nicht in den Hintergrund drängt.

Hergestellt wird der Gin Sul in einer kleinen Manufaktur in einem Hinterhof Hamburgs. Dort wird mit einer nur 100 Liter fassenden Brennblase auch nur in kleinen Batches produziert. Ein weiterer Gin aus Hamburg ist der Boundless Gin.

Bester Preis:

amazon gin preisvergleich

33,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2019 19:00
Kaufen

Botanicals

Wacholder, Zitrone, Rosmarin, Rosenblätter, Piment, Zimt, Lack-Zistrose. Mehr verraten die Hersteller nicht.

Weitere Infos zum Gin Sul

Die Flasche präsentiert sich komplett aus Ton. Kein Glas, kein Schnörkel – nur Ton und der dezente Aufdruck des Logos. Während sich das Tongefäß in cremigen Farben zeigt, ist der Aufdruck „Gin Sul“ in Blau gehalten. Darüber ein Schiffkutter, und im unteren Bereich die Herstellerangabe „Altonaer Spirituosen Manufaktur“. Verschlossen ist das Gefäß mit einem Naturkorken.

Das weiche Aroma des Wacholders strömt beim Öffnen der Flasche direkt in die Nase. Rosmarin ist präsent, die floralen Aromen halten sich zunächst vornehm zurück. Einzig die Zitronen sind deutlich wahrnehmbar.

Am Gaumen entfalten die blumigen Noten dann voll ihre Kraft. Der Wacholder ist weiterhin gut zu schmecken. Die Frische des Gin Sul schmeckt man aber durch die süßen, floralen Aromen. Leicht harzig meldet sich auch die Zistrose zu Wort. Alles in allem ein weiches, gelungenes Geschmackserlebnis.

Ein Gin, der hält was er verspricht. Ob er nun unbedingt ganz vorne im Gin-Regal stehen muss, ist Geschmackssache. Auf der Zunge liefert der Gin Sul jedenfalls eine überzeugende Leistung ab. Elegant, weich und überhaupt nicht so kantig, wie Hanseaten manchmal sein können. Das mediterrane Flair kommt durch die überwiegend aus Portugal stammenden Botanicals zustande. Als Gin & Tonic sollte das richtige Tonic Water aber mit Bedacht gewählt werden. Das bittere Chinin darin könnte das Aroma des Gin Sul erschlagen. Daher empfehlen sich leichte Tonics, wie etwas das Fever Tree. Eventuell sogar in der Mediterranean-Version.


Gin Sul Preisvergleich

ShopPreis
amazon gin preisvergleich

33,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2019 19:00
Jetzt bei Amazon kaufen
delinero gin preisvergleich

35,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2019 19:00
Jetzt bei Delinero kaufen