Skip to main content

Opihr Oriental Spiced Gin

Herkunft: | Gin-Sorte: | Größe: 0,7 Liter | Alkoholgehalt: 40 % Vol.

Der Ophir Oriental Spiced Gin versprüht schon mit seinem Namen eine sehr exotische und gleichzeitig geheimnisvolle Atmosphäre, die sich auch bei näherem Hinsehen weiter verfestigt. Bei diesem Gin geht es um nichts anderes als eine Hommage an die alte Gewürzroute von Indonesien über Indien bis nach Europa und dementsprechend wurden auch die Botanicals ausgewählt. Der Name Ophir beschreibt dabei eine besonders reiche Rohstoffregion, die in den Geschichten der früheren Händler eine wichtige Rolle spielt. Heute weiß jedoch niemand, wo genau diese sagenumwobene Region wirklich genau liegt.

Mit dem Ophir Oriental Spiced Gin stellt sich im Übrigen keine neue Destillerie vor, sondern der Tropfen wird von erfahrenen Händen hergestellt. Die G&J Greenall Distillery kann sich rühmen, mit über 250 Jahren Erfahrung eine der ältesten Gin-Brennereien Englands zu sein. Mit Joanne Moore steht dort zudem eine der wenigen weiblichen Führungskräfte in der Ginbranche an der Spitze. Doch kann der Ophir Gin am Ende halten, was sein Name und seine Herkunft verspricht?

Spare 21% Bester Preis:

amazon gin preisvergleich

22,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 7:01
Kaufen

Botanicals

Kubebenpfeffer aus Indonesien, Kardamom, Tellicherry-Pfeffer aus Indien, Kreuzkümmelsamen aus der Türkei, Wacholder aus Italien, Koriander aus Marokko und Orangen aus Spanien

Weitere Infos zum Opihr Oriental Spiced Gin

Schon beim ersten Blick auf die Flasche ist die Exotik sofort zu spüren. Das blaue Etikett mit dem goldenen Schriftzug „Ophir“ wird von zwei bunten Elefanten gehalten. Zusammen mit der rot-goldenen Kordel um den Flaschenhals kommt man nicht umhin, an den Orient und Indien zu denken. Die Flasche selbst erinnert zwar an die typische Zylinderform, ist aber deutlich abgerundeter. Auf der Rückseite ist zudem die Karte der ehemaligen Gewürzroute zu sehen, die liebevoll gestaltet wurde. Insgesamt ein guter Gesamteindruck, der Lust auf das Nosing und das Tasting macht.

Der erste Eindruck beim Nosing ist überraschend, denn der Wacholder zeigt sich hier trotz viele anderer Botanicals durchaus stark präsent. Zusätzlich lassen sich jedoch auch stärkere Zitrusnoten mit einem Hauch von Zimt und verschiedenen Ausprägungen von Pfefferaromen erahnen. Eine komplexe Aromenvielfalt, die zudem vom Koriander komplettiert wird und dem Ophir Oriental Spiced Gin eine ganz eigene Note verleiht. Gerade die Verbindung aus Zimt und Kardamom mit den typischen Aromen eines London Dry Gins machen den besonderen Zauber des Ophir Oriental Spiced Gin aus.

Beim Tasting zeigt sich, dass der Ophir Gin tatsächlich ein London Dry Gin ist, denn wie beim Nosing lässt sich auch hier eine starke Wacholderprägung herausschmecken. Das Zitrusaroma ist zudem ebenso präsent wie der Koriander und die verschiedenen Pfeffernoten. Gerade der Kubebenpfeffer sticht mit seinem leicht erdigen Aroma heraus. Der Geschmack ist insgesamt sehr weich und rund, denn eine störende Alkoholnote lässt sich glücklicherweise nicht herausschmecken. Unter dem Strich ergibt sich also eine gelungene Kombination aus Wacholder, Pfeffer und Zitrusaromen, welche durch besondere Gewürznuancen verfeinert wird. Ein sehr delikater Gin, der sicherlich viele Gin-Freunde begeistern dürfte.

Während immer mehr neue Destillerien auf dem Markt drängen und ihre eigenen Gin-Kreationen anbieten, kommt der Ophir Oriental Spiced Gin aus einem sehr traditionellen Hause. Mit der G&J Greenall Distillery hat eine der ältesten Destillerien Englands für Gin ein neues Produkt erzeugt, welches viel von der Nostalgie alter Gewürzhandelsrouten in die Flasche bringt. Auch das Design der Flasche unterstützt diesen Ansatz und bringt bereits eine Spur Orient und Indien ins eigene Bewusstsein. Dieser Eindruck wird durch einen frischen Gin mit ordentlicher Gewürznote aus Koriander, Pfeffer und Kardamom sowie Zimt bestätigt. Trotzdem vergessen die Hersteller die klassischen Gin-Liebhaber nicht, die immer eine ordentliche Wacholdernote brauchen. Wer neben den Klassikern mal eine andere Geschmacksnuance ausprobieren möchte, liegt mit dem Ophir Gin genau richtig.


Opihr Oriental Spiced Gin Preisvergleich

ShopPreis
amazon gin preisvergleich

22,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 7:01
Jetzt bei Amazon kaufen
Gin günstig kaufen mit dem Rum & Co Preisvergleich

24,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 7:01
Jetzt bei RumundCo kaufen
bolou gin preisvergleich

28,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 7:01
Jetzt bei bolou kaufen